„Das einzige Buch über LaTeX, das nicht eine einzige Gleichung enthält!“

Maïeul Rouquette stellt derzeit viele seiner Pakete auf CTAN. Heute ist darunter ein neues E-Book, das LaTeX von einer etwas anderen Seite zeigt, denn bereits auf dem Titel liest man, es enthalte „nicht eine einzige Formel“. Ausrufezeichen. „(Xe)LaTeX appliqué aux sciences humaines“ steht unter einer französischen CC-by-sa 3.0-Lizenz und beschreibt auf 250 Seiten den Einsatz von (Xe)LaTeX speziell für die Geistes- und Sozialwissenschaften. – Keine qualitative Empfehlung, dazu ist es noch nicht lange genug auf meinem Rechner… nur der Hinweis, daß der Quelltext auf Github bereitsteht und daß man das Buch für 13 Euro (plus 5,20 Euro für die Lieferung) auch in einer gedruckten Fassung bestellen kann.

Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.