Fehler in MacTeX 2011

Dick Koch hat in der Mailingliste und auf der Website zu MacTeX darauf hingewiesen, daß es in der letzten Fassung von MacTeX 2011 einen Fehler gibt, der für manche Anwender, die mehrere Versionen von MacTeX nebeneinander verwenden möchten, ärgerlich sein dürfte. Er betrifft die Integration von MacTeX in die Systemeinstellungen von Mac OS X, wo es möglich ist, zwischen allen auf dem System installierten TeX-Distributionen (und nur unter Snow Leopard auch: zwischen 32- und 64-Bit-Binaries) hin und her zu schalten. Das Preference Pane von MacTeX 2011, das sich hierzu in die Systemeinstellungen einklinkt, setzt beim ersten Aufruf einer älteren Installation einen fehlerhaften Symlink. Dadurch kann man keine ältere Version von MacTeX mehr aufrufen. Unter der eingangs verlinkten URL erklärt Dick Koch auf der MacTeX-Website ausführlich, welche Schritte im Terminal auszuführen sind, um dem abzuhelfen. Die dort beschriebenen Befehle müssen für jede andere TeX-Installation, die parallel zu MacTeX 2011 verwendet werden soll, ausgeführt werden. Der Bug betrifft nur Build 151, also nicht die früher veröffentlichten Betaversionen aus dem Pretest. Ich kann den Fehler übrigens nicht mehr nachvollziehen, weil ich MacTeX 2010 bereits deinstalliert habe und nur noch mit Version 2011 arbeite.

Ein Bugfix befindet sich derzeit in Entwicklung. Er soll außerdem zwei weitere Probleme beheben, die nach der Installation von MacTeX 2011 eintreten können: Ein Update von Snow Leopard auf Lion beseitigt die Einstellungen in $PATH, so daß es nicht mehr möglich ist, TeX-Binaries aufzurufen. Außerdem wird die Oberfläche zu MacTeX in den Systemeinstellungen des Betriebssystems ersetzt, wenn später eine ältere Version von MacTeX hinzugefügt wird – wenn also beispielsweise MacTeX 2010 auf einem System installiert wird, auf dem MacTeX 2011 bereits vorhanden ist. Mit der dann installierten älteren Oberfläche, die sich äußerlich nicht von der neueren Version unterscheidet, ist es nicht mehr möglich, die 64-Bit-Binaries in MacTeX 2011 zu aktivieren. Das Paket, das all diese Fehler behebt, soll veröffentlicht werden, sobald es ausreichend getestet worden ist.

Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Fehler in MacTeX 2011

  1. Pingback: Bugfix für MacTeX 2011 | TeX & Friends

Kommentare sind geschlossen.